fbpx

Über uns

Logo-ConferenceTV

Crestron Air Media 3200

Der Crestron AirMedia® Series 3 Receiver 200 (AM-3200) ermöglicht eine sichere drahtlose Zusammenarbeit im modernen digitalen Arbeitsbereich. Der Empfänger ist einfach zu installieren und zu verwalten und kann in Konferenzräumen, Besprechungszimmern, Lounges, Lobbys oder fast jedem anderen Raum installiert werden, um eine produktive Konferenzumgebung zu schaffen.

Wir bieten das Produkt as a Service (mit unterschiedlichen Mietlaufzeiten bis zu 60 Monaten) an oder zum Kauf!

Loading...

Beschreibung

Crestron Air Media – drahtloses Präsentations- und Konferenzsystem

Nehmen Sie Ihr eigenes Meeting überallhin mit.

Mit der drahtlosen AirMedia® Konferenztechnologie können Sie jeden Raum in einen hochwertigen Konferenzraum verwandeln. Egal, ob Sie sich in einem Huddle Room, einer Lounge oder einem Raum mit gemischter Nutzung befinden, es ist einfach, von jedem Gerät aus ein Meeting zu präsentieren, freizugeben und zu veranstalten.

Keine Kabel. Eine Schnittstelle in jedem Raum, auf jedem Gerät. Die drahtlose AirMedia® Technologie macht es für jeden, für Mitarbeiter und Gäste, einfach, sich sofort zu verbinden, komfortabel zu präsentieren und Meetings von jedem Gerät aus einwandfrei zu gestalten.

Verwalten Sie alle Ihre organisatorischen Nachrichten an einem einzigen Ort. Ereignisse, HR-Benachrichtigungen und Unternehmenskommunikation können überall auf jedes Display übertragen werden.

 

Eine zentrale Lösung für den Arbeitsplatz von heute

Die AirMedia Technologie macht es für jeden einfach, sich sofort zu verbinden und von jedem Gerät aus einwandfrei zu präsentieren.

Highlights Crestron Air Media 3200:

  • Eine einheitliche Benutzererfahrung in Ihrem gesamten Unternehmen
  • Klares, scharfes 4k-Video
  • Integrierte Wi-Fi® Konnektivität, dual LAN-Port zur Unterstützung von Gastnetzwerken
  • AirMedia Connect Presentation für eine nicht kabelgebundene Präsentation
  • Passen Sie Ihr Logo und Ihre Hintergründe an, um ein individuelles Raumerlebnis zu schaffen
  • Gleichzeitige Freigabe von mehreren Fenstern für mehrere Moderatoren
  • Komplette Raumlösung ermöglicht sichere Präsentationen von Laptops, Smartphones und Tablet-Geräten über eine kabelgebundene HDMI®-Verbindung oder eine drahtlose AirMedia®-Verbindung
  • Integrationsfreundliche Funktionen wie HDMI®-Eingang, Dual-LAN, symmetrischer Audioausgang und Display-Steuerung über RS-232 und IR
  • Ermöglicht intelligente Automatisierung durch intelligente Display-Steuerung, persönliche Gerätesteuerung, Belegungserkennung und Integration in ein breiteres vernetztes Ökosystem
  • Sicherheit und Inhaltsverschlüsselung auf Unternehmensniveau schützen die Privatsphäre und gewährleisten die Einhaltung von IT-Richtlinien
  • XiO Cloud® Service-Unterstützung für Remote-Bereitstellung und -Verwaltung
  • Integriert mit der Appspace® Digital Signage Software-Plattform für die Anzeige von Inhalten
  • Unterstützt die gemeinsame Nutzung von Inhalten aus vier gleichzeitigen Quellen für die Zusammenarbeit mehrerer Benutzer mit AirMedia Canvas
  • Drahtlose Konferenzen und Präsentationen ermöglichen die Zusammenarbeit mit Teilnehmern im Raum und aus der Ferne

 

Der Crestron AirMedia® Series 3 Receiver 200 (AM-3200) ermöglicht eine sichere drahtlose Zusammenarbeit im modernen digitalen Arbeitsumfeld. Der Receiver ist einfach zu installieren und zu verwalten und kann in Konferenzräumen, Besprechungszimmern, Lounges, Lobbys oder fast jedem anderen Raum installiert werden, um eine produktive Konferenzumgebung zu schaffen.

 

Verbinden und Präsentieren

Der Receiver wird unsichtbar hinter oder neben einem wandmontierten Display angebracht und ermöglicht einen intelligenten Raum mit drahtloser Zusammenarbeit. Er verfügt über die drahtlose AirMedia-Präsentationsfunktion, einen HDMI®-Ausgang zum Bildschirm (bis zu 4K), einen HDMI-Eingang und verschiedene USB-Schnittstellen für drahtlose Konferenzen und Touch-Interaktivität. Schließen Sie Ihren Laptop, Ihr Smartphone, Ihr Tablet oder eine andere Quelle an, um das Quellbild sofort auf dem Display zu präsentieren.

 

Crestron Air Media Kabellose Präsentation

Mit der AirMedia-Technologie können Benutzer Inhalte von Laptops, Smartphones und Tablet-Geräten drahtlos über ein externes Wi-Fi®-Funknetzwerk präsentieren. Präsentieren Sie Inhalte von Desktop- oder Laptop-Computern mithilfe der herunterladbaren Client-Software, der AirMedia-Erweiterung für den Google Chrome™-Webbrowser (nur Windows® 10-Computer). Präsentation von Inhalten von Android™- und iOS®-Mobilgeräten mit der AirMedia-App.

 

HDMI-Konnektivität

Zusätzlich zu AirMedia verfügt der AM-3200 über einen HDMI-Eingang für den direkten Anschluss einer lokalen Quelle, z. B. eines Mini-PCs oder eines tragbaren Laptops über eine optionale Wandplatte oder ein Kabel. Der HDMI-Eingang unterstützt HD 1080p/60-Signale.

 

Multi-Source-Präsentation

Präsentieren Sie mit der AirMedia Canvas-Funktion bis zu vier Quellen gleichzeitig. Um die Bildschirmabdeckung zu maximieren, konfiguriert AirMedia Canvas automatisch das bestmögliche Layout auf der Grundlage der Anzahl der aktiven Präsentatoren, der Art der Quellen und ihrer Seitenverhältnisse. Verwenden Sie die AirMedia-App oder einen angeschlossenen Touchscreen (separat erhältlich), um Quellen und ihre Position auf dem Bildschirm zu verwalten.

 

Drahtlose Konferenzen

Drahtlose Konferenzen bieten eine erstklassige Zusammenarbeit, da sie Videogespräche von fast jedem Gerät aus ermöglichen. Die AirMedia-Anwendung bietet drahtlosen Zugriff auf eine Vielzahl angeschlossener Konferenzperipheriegeräte, wie Soundbars, Kameras oder Freisprecheinrichtungen. Die Peripheriegeräte sind sofort auf dem Laptop des Benutzers verfügbar und können in der Microsoft Teams®-Software oder der Zoom™-Software verwendet werden.

 

Verbesserte Onscreen-Erfahrung

Wenn keine Quelle angeschlossen ist, zeigt der AM-3200 einen anpassbaren Begrüßungsbildschirm auf dem Raumdisplay mit einfachen Anweisungen zum Anschließen und Präsentieren an. Durch die Integration mit Microsoft Exchange Server® (für Outlook® und Microsoft 365® Softwarebenutzer), Google Calendar™ oder Crestron Fusion® Raumplanungssoftware können die Verfügbarkeit des Raums und die Besprechungsdetails auf dem Bildschirm angezeigt werden. Während des Meetings werden regelmäßig Benachrichtigungen angezeigt, die sowohl die verbleibende Zeit des Meetings als auch das nächste geplante Ereignis anzeigen. Pop-up-Nachrichten, die von Crestron Fusion gesendet werden, können auch im Falle eines Notfalls oder zur Übermittlung einer wichtigen Ankündigung erscheinen.

 

Zusätzliche Steuerungsoptionen

Ermöglichen Sie die manuelle Steuerung des AM-3200 durch Hinzufügen eines 7″ oder 10″. Crestron® TS- oder TSW- 70 Serie Touchscreen (bei uns erhältlich). Der Touchscreen bietet eine zusätzliche Ansicht des Raumplans und der Besprechungsdetails sowie Steuerelemente für die Auswahl der Eingangsquelle, das Ein- und Ausschalten des Displays sowie die Lautstärke und Stummschaltung des Displays. Fügen Sie einen Power-over-Ethernet-Belegungssensor (CEN-ODT-C-POE) hinzu, um das Ein- und Ausschalten des Displays oder der digitalen Beschilderung abhängig von der Raumbelegung oder dem Leerstand zu steuern.

 

Crestron XiO Cloud® Dienst für Bereitstellung und Verwaltung

Der Crestron AM-3200 ist mit dem XiO Cloud Service kompatibel, der es Installateuren und IT-Managern ermöglicht, Tausende von Geräten einfach bereitzustellen und zu verwalten. Der XiO Cloud Service ermöglicht Systemwarnungen sowie Netzwerkmanagement und -bereitstellung.

 

Native Appspace-Funktionalität

Integrieren Sie die Appspace Digital Signage-Anwendung mit dem AM-3200. Der AM-3200 kann Inhalte von einem Appspace Digital Signage-Kanal anzeigen, wenn keine Präsentation stattfindet oder der Raum nicht besetzt ist.

 

Crestron Fusion Raumüberwachung

Präsentationsräume können über den Crestron Fusion Enterprise Management Service verwaltet und zentral überwacht werden. Durch Hinzufügen eines optionalen Belegungssensors (CEN-ODT-C-POE) kann der AM-3200 melden und protokollieren, wann sich Personen im Raum befinden, das Display entsprechend ein- und ausschalten und ungenutzte Räume für neue Buchungen verfügbar machen. Die Crestron Fusion Software unterstützt die Raumplanung und kann mit einer Vielzahl von Kalenderanwendungen von Drittanbietern integriert werden. Sofortige Warnungen benachrichtigen den Helpdesk, um Probleme schnell zu beheben und die Betriebszeit und den Arbeitsablauf zu maximieren.

 

Die Einfachheit eines einzigen Managementsystems

Mit dem Crestron XiO Cloud® Service können Sie Tausende von AirMedia® Geräten lokal und global über ein einziges Dashboard in wenigen Minuten bereitstellen, überwachen und verwalten.

Vereinfachte Installation

  • Vorverdrahtete Systeme machen das Einrichten einfach
  • Anmelden oder einstecken, um sofort verbunden zu sein

Cloud-basierte Bereitstellung und Verwaltung auf breiter Ebene:

  • Bereitstellung von Tausenden von Geräten in der gleichen Zeit, die für die Konfiguration eines Geräts benötigt wird
  • Überwachen und verwalten Sie Ihre gesamte Arbeitsplatztechnologie aus der Ferne
  • Verbesserte Geräteverfügbarkeit: Probleme aus der Ferne effizient beheben
  • Verbesserung der Raum- und Investitionsstrategie mit Nutzungsdaten und Analysen

 

Datenblatt Crestron Air Media 3200

Whitepaper

Inklusive Checkliste

Was brauche ich für eine Videokonferenz?

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden und als Dankeschön das Whitepaper inklusive Checkliste erhalten!     

* Pflichtfeld

Unser Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten zu den Themen Videokonferenzen, hybrides Arbeiten und Unified Communications. Sie können sich von diesem Newsletter jederzeit wieder abmelden, indem Sie im unteren Bereich des Newsletters auf den Link "Newsletter abbestellen" klicken. Für weitere Informationen zum Thema Datenschutz informieren Sie sich bitte auf unserer Website, im Footer Bereich (ganz unten).

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Wenn Sie unten klicken, um sich anzumelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzbestimmungen von Mailchimp.